Banner unMittelBARock!

Die Geraer Hofkapelle zu Beginn des 18. Jahrhunderts

03.01.2014

Publikationsreihe zur Mitteldeutschen Barockmusik wird fortgesetzt

Als Band 3 der Editionsreihe "Forum Mitteldeutsche Barockmusik" ist beim ortus musikverlag die Publikation "Die Geraer Hofkapelle zu Beginn des 18. Jahrhunderts" von Bernd Koska erschienen und ab sofort im Handel erhältlich.

Dem Autor gelingt es in diesem Band erstmals, die verstreuten Informationen über die Hofkapelle der reußischen Residenz Gera zu einem plastischen Porträt der Musikpflege am dortigen Hof während der Regentschaft Graf Heinrichs XVIII. (1698–1735) zusammenzusetzen. Die quellen- und detailreiche Darstellung wird ergänzt durch einen Anhang, der zentrale Quellentexte sowie detaillierte biographische Angaben zu den Musikern enthält.

Die Publikationsreihe „Forum Mitteldeutsche Barockmusik“, die die Mitteldeutsche Barockmusik e.V. seit 2012 beim ortus musikverlag herausgibt, ermöglicht die Veröffentlichung von Studien wie Aufsatz-sammlungen und Monographien, aber auch von Dokumenten, Tagungsberichten, Rezensionen und aktuellen Berichten sowie zukünftig auch Editionen zum Themenkreis "Mitteldeutsche Barockmusik".
Bisher erschienen und ebenfalls im Handel erhältlich sind der Konferenzbericht "Wilhelm Friedemann Bach und die protestantische Kirchenkantate nach 1750" (herausgegeben von Wolfgang Hirschmann und Peter Wollny) und "Schranck No: II. Das erhaltene Instrumentalrepertoire der Dresdner Hofkapelle aus den ersten beiden Dritteln des 18. Jahrhunderts" in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (herausgegeben von Gerhard Poppe).

Weitere Informationen:
http://www.ortus-musikverlag.de

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

unMittelBARock
 
 
Heinrich Schütz Musikfest
Immer aktuell informiert sein
 
 
Facebook Seite Heinrich Schütz Musikfest