Banner unMittelBARock!

Mitteldeutsche Barockmusik fördert Konzerthöhepunkt in Magdeburg

28.08.2013

Die Edition der Kantaten Telemanns in einem neuen Band der Telemann-Ausgabe ist am Sonntag klingend zu erleben. Es spiegelt den Einklang von Fördern, Forschen, Bewahren und Begeistern, der Leitbild der MBM e.V. ist.

Die Magdeburger Konzertreihe Sonntagsmusik startet mit einem Highlight in die neue Saison.

Am Sonntag, dem 1. September 2013 werden ab 11.00 Uhr im Schinkelsaal des Gesellschaftshauses vier international herausragende Interpreten der Alten Musik gastieren, darunter die Sopranistin Dorothee Mields und die gerade zur ECHO-Preisträgerin 2013 gekürte Blockflötistin Dorothee Oberlinger. Sie bringen gemeinsam mit anderen Mitgliedern des von Oberlinger gegründeten Klangkörpers „Ensemble 1700“, Marco Testori (Violoncello) und Alexander Puliaev (Cembalo), Kammermusik für Blockflöte und weltliche, amourös-heitere Kantaten von Georg Philipp Telemann in einem Konzert zu Gehör, das ein Muss für alle Freunde barocker Musik ist. Grundlage des Programms ist die Edition der Kantaten in einem neuen Band der Telemann-Auswahlausgabe.

Die Aufführung wird gefördert durch die Mitteldeutsche Barockmusik e.V. mit Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Die Konzertreihe, deren Besuch auch per Abonnement möglich ist, veranstaltet das Magdeburg Telemann-Zentrum gemeinsam mit dem Arbeitskreis „Georg Philipp Telemann“ Magdeburg e.V.
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufskassen sowie unter (0175) 5 53 84 57 und eine Stunde vor Konzertbeginn im Gesellschaftshaus erhältlich. Eine Vorbestellung ist empfehlenswert.


515. Sonntagsmusik
1. September 2013, 11.00 Uhr, Gesellschaftshaus Magdeburg
Amor heißt mich freudig lachen
Werke von Georg Philipp Telemann
Dorothee Mields (Sopran) und Ensemble 1700:
Dorothee Oberlinger (Blockflöte), Marco Testori (Violoncello), Alexander Puliaev (Cembalo)

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

unMittelBARock
 
 
Heinrich Schütz Musikfest
Immer aktuell informiert sein
 
 
Facebook Seite Heinrich Schütz Musikfest